Digital Magazine
LinkedIn Best Practices

LinkedIn Best Practices – #DeepDive

LinkedIn is the place to be im B2B Umfeld. Welche Strategien helfen, um Erfolg der Kampagnen auf LinkedIn zu steigern? Wir haben ein paar Best Practices zusammengestellt, um die Performance von LinkedIn Kampagnen zu steigern:

1. Anzahl der Creatives erhöhen #BeCreative

Für jede Anzeige empfehlen wir mindestens 3 Creatives einzusetzen. So kann man auch Anzeigenermüdung vermeiden und besser beurteilen, welche Art von Inhalten besser abschneiden. Wenn du eine enge Zielgruppe hast, taucht diese dann mehrfach untereinander im Feed der Nutzer auf. So erzielen die Anzeigen eine grössere Reichweite, Frequenz und die erzielen die meiste Aufmerksamkeit.

LinkedIn Best Practise

2. Texte – #WenigerIstMehr

Hast du keine Möglichkeit unterschiedliche Creatives zu testen? Dann empfehlen wir dir, mit Textvariationen zu arbeiten. Kleine Änderungen können Grosses bewirken. Teste unterschiedliche Textlängen und Headlines. Der beschreibende Text sollte zwischen 100-220 Zeichen liegen. Alles über 220 Zeichen wird auf Desktopcomputern abgeschnitten. Wenn die Beschreibung unter 100 Zeichen ist, könnten detaillierte Informationen fehlen. Teste unterschiedliche Längen, um zu sehen, worauf deine Zielgruppe besser reagiert.

3. Frequency Cap

LinkedIn limitiert das Ausspielen von Werbeanzeigen im Newsfeed an einzelne Nutzer. Ein User wird ein Werbemittel ein einziges Mal alle 12 Stunden in der Laufzeit einer Kampagne zu sehen bekommen. Mit unterschiedlichen Creatives kann hier eine höhere Ausstrahlung erreicht werden. Wie funktioniert das? Maximal 5 Designs können innerhalb von 48 Stunden ausgespielt werden. Das heisst, du erreichst deine Zielgruppe wesentlich besser und hast einen riesigen Brandingeffekt.

LinkedIn Best Practise - Budget

4. Budget

Verwende als Tagesbudget mindestens 50 CHF/€. Die ersten zwei Wochen einer Kampagne sind ausschlaggebend, um den LinkedIn Algorithmus für Optimierungen der Zielgruppe und die Kampagne richtig zum Laufen zu bringen. Das Budget sollte nicht zu niedrig wählt sein. Nur wenn du mit deinen Kampagnen genügend Personen erreichst, erhältst du auch die nötigen Daten, um die Performance der Anzeigen (gemessen an den oben festgelegten Kampagnenzielen) bewerten zu können. Der LinkedIn Algorithmus benötigt eine Mindestzeit von 14 Tagen, um sich optimal einzustellen.

Noch Fragen? #LetUsKnow

Wir betreuen viele LinkedIn Kampagnen im B2B Umfeld in der DACH-Region. Jede einzelne Kampagne ist eine neue Herausforderung. Wir treffen auf neue Lösungen, neue Zielgruppen und neues Corporate Design – das macht unseren Job so spannend. Einen kleinen Einblick in unsere Kampagnen finden Sie hier: https://www.solution-sales.ch/kunden-und-partner/projekte/

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Home 9 Social Media 9 LinkedIn Best Practices
©solution-sales

solution sales AG
Im Moosacker 24
CH-9450 Altstätten (SG)

Follow us

en_USEnglish