Digital Magazin

Marketing- und Sales Funnel

Einer der wichtigsten Teile des Marketingsprozess

Der Marketing Funnel ist ein wichtiger Teil des Marketingprozesses. Er beschreibt die direkteste Journey, die Kunden auf ihrem Entscheidungsprozess nehmen könnten.

Es gibt keine allgemeingültige Version des Funnels aber es gibt verschiedene Erklärungen, darunter drei, vier oder fünf oder zusätzlich mehr Schritte, die der Verbraucher auf seiner Customer Journey durchläuft.

In der Theorie ist der Marketing- und Sales Funnel ganz einfach: Er stellt den Weg Ihrer Kunden vom Interessenten zum Kunden dar und kombiniert mit den Werkzeugen und Prozessen, die Sie einsetzen, um sie auf elegante Weise durch den Prozess zu führen. Ab dem Erstkontakt mit einem Unternehmen und dem tatsächlichen Kauf durchwandern Interessenten unterschiedliche Touchpoints, die häufig in die Phasen:  Awareness, Consideration und Decision aufgeteilt werden.

Sales Funnel

ToFu, MoFu und BoFu #what? #Touchpoints

ToFu, MoFu und BoFu sind Akronyme und stehen für Top of the Funnel, Middle of the Funnel und Bottom of the Funnel. Dabei handelt es sich um wichtige Stationen, sogenannte Touchpoints im Marketing- und Sales Funnel Prozess, denen jede gute Marketing Strategie Rechnung tragen muss.

AWARENESS – Top of the Funnel #ToFu

Bei dem ersten Touchpoint im Conversion Funnel geht es darum, Bedürfnisse zu wecken.
Die erste Phase innerhalb des Conversion Funnels hat die Aufgabe dieses Bedürfnis zu wecken, einen Bedarf zu schaffen und die Aufmerksamkeit auf das eigene Produkt zu lenken. Dabei geht es also darum, bei Unbekannten, Bewusstsein zu schaffen. Ein Bewusstsein für das Problem und die Lösung, die er mit dem Produkt geliefert bekommt. Daher wird diese erste Berührung auch als Bewusstseinsphase (engl. Awareness) bezeichnet.

CONSIDERATION – Middle of the Funnel #MoFu

Der nächste Touchpoint im Conversion Funnel ist die Überlegungsphase.
Die Recherche nach einer geeigneten Lösung und eines passenden Lösungsanbieters beginnt mit der Überlegungsphase, der Consideration. Hier gibt es Fragestellungen und Szenarien, die im Rahmen der Consideration abgearbeitet werden. Letztlich geht es dabei um eine ideale Lösung, die der Aufgabenstellung gerecht wird.

CONVERSION – Bottom of the Funnel #BoFu

Der entscheidende Touchpoint ist Acquisation beziehungsweise Umwandlung.
Eine Conversion ist im Online-Marketing ein Vorgang, bei dem der Empfänger einer Marketing-Botschaft eine gewünschte Aktion ausführt. Mögliche Conversions im Digital Marketing können folgende Interaktionen sein: Klicks, Downloads usw. werden mittels der Conversion Rate gemessen.

Von der Awareness über die Consideration zur Conversion im digitalen Zeitalter. Um potenziellen Kunden auf jeder Stufe des Sales Funnel richtig zu begegnen, benötigen Sie unterschiedliche Arten von Content.

Welche Content-Formate eignen sich in welcher Phase?

#StayTuned #ContentisKing #ToBeContinued

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Home 9 Marketing 9 Marketing- und Sales Funnel
©solution-sales

solution sales AG
Im Moosacker 24
CH-9450 Altstätten (SG)

Folgen Sie uns